Windsurfen

Die einzige Sportart um sich ähnlich wie Jesus über das Wasser des Partwitzer Sees zu bewegen

Mit schnellen Erfolgen im Windsurfen könnt ihr am Partwitzer See rechnen. Ihr werdet schnell das Starten erlernen - vor allem Rücken schonend. Dann geht es auch schon an die Drehung, die Wende und schon habt ihr das Freiheitsgefühl auf dem Wasser auf eurer Seite.

 
windsurfen1506.jpg
windsurfen1507.jpg
wassersportkurs03.jpg

Schnupperkurs ab 49,00 Euro

Mit schnellen Schritten geht es auf das Wasser des Partwitzer Sees mit den Spaßbrettern. Ein wenig Theorie wird euch spielerisch begleiten, damit ihr auch wisst wie rechts und links auf dem Wasser heißt. Innerhalb von ca. 3 Stunden könnt ihr dann schon sicher starten. Es ist ganz unverbindlich hier einmal reinzuschnuppern. Danach dürft ihr euch, sollte die Zündschnur entfacht sein, für einen Grundkurs entscheiden.

Grundkurs ab 149,00 Euro

Der Grundkurs ist praxisorientiert, die Drehung, ein Wende und natürlich Steuern stehen im Fokus. Begleitet wird die Praxis mit wichtigen Theorieeinheiten. Selbstverständlich ist das Wissen der Vorfahrtsregeln und Sicherheitschecks unumgänglich und dient in erster Linie eurer eigenen Sicherheit. Besonders bemerken meine angehenden Surfer, dass das Revier des Partwitzer Sees ein ganz besonderes Erlebnis bietet. Also - wartet nicht - legt los.

Kurse für Fortgeschrittene ab 129,00 Euro

Habt ihr euch mit dem Windsurfvirus infiziert und wollt neue Techniken lernen, wie u.a. Trapezfahren oder den Wasserstart. Dann seid ihr hier genau richtig. Mit diesem Kurs könnt ihr eure  Surfsskills upgraden. Jetzt braucht ihr nur noch die Windfinder-App und den richtigen Wind am Partwitzer See abpassen, denn erstaunlich häufig haben wir genug Wind für Aufsteiger im Lausitzer Seenland.

 

Schnuppersegeln 2015

Am 26. Juni sind einige Schüler der 5. Klasse zusammen mit Herrn Hompesch an den Geierswalder See gefahren, wo wir nicht nur viel Spaß...

Windsurfen 2016

2016 hatten einige Schülerinnen und Schüler der Christlichen Schule Johanneum der 6. Klassen die Gelegenheit, an einen Anfängerkurs im...

Surfcamp 2017

Gleich nach der verkehrsmäßig reibungslosen Anreise ging es in die Bungalows des Quartiers. Diese sind einfach aber zweckmäßig. Lediglich...